Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeAktuelles

GUT BERATEN! – Quartiersentwicklung: Drei Projekte zivilgesellschaftlicher Gruppen in die Förderung aufgenommen

 

Mit dem Förderprogramm „Gut Beraten! - Quartiersentwicklung“ unterstützt das Ministerium für Soziales und Integration zivilgesellschaftliche Initiativen, die mit Maßnahmen der Bürgerbeteiligung und der Unterstützung der Kommune zu einem sozialen, generationenübergreifenden und inklusiven Miteinander in ihrem Quartier beitragen möchten.

 

Zuletzt sind folgende drei Projekte in die Förderung aufgenommen worden:

Die Initiative Planungsbeteiligung Seniorenprojekt in Hohenwart möchte das Konzept einer Pflegeeinrichtung im Stadtteil Hohenwart unter Beteiligung der Betroffenen und ihrem spezifischen Bedarf entsprechend entwickeln. Beratung erhält die Initiative zu Fragen der aktivierenden Beteiligung, der Bedarfsanalyse sowie zur fachspezifischen Konzeptentwicklung.

 

Ziel des Bürgervereins Innenstadt West Mannheim e.V. ist die Durchführung von Zukunftswerkstätten im Quartier Weststadt zum Thema „nachhaltige Entwicklung des Viertels“ unter Beteiligung der Bewohnerinnen und Bewohner und anderer im Quartier ansässiger Akteure. Beratung erhält der Bürgerverein zur Prozessgestaltung und -begleitung sowie zur Schaffung sozialer Räume unter Einsatz identifikationsstärkender Formate.

 

Die WoGe18 eG, eine Wohngenossenschaft in Gründung aus Dußlingen, möchte selbstbestimmtes und selbstorganisiertes Wohnen von Menschen jeden Alters ermöglichen. Ihr Ziel ist es, ein solidarisches und selbstverwaltetes Mehrgenerationenhaus mit einer ausreichend großen Zahl von Wohneinheiten aufzubauen. Beteiligung soll im Laufe des Prozesses durch Informationsveranstaltungen, Workshops und die Einladung zu Beratungsstunden erfolgen. Beratung erhält das Projekt u. a. zur Entwicklung der Gruppe hin zur genossenschaftlichen BewohnerInnen-Gemeinschaft, zur Erstellung einer Nachbarschafts- und Quartierskonzeption sowie zur Bürgerbeteiligung.

 

Förderprogramm „GUT BERATEN!“: Antragstellung noch bis zum 31. Mai 2018 möglich
Zivilgesellschaftliche Gruppen haben bis zum 31. Mai 2018 die Möglichkeit, einen Antrag in der aktuellen Förderphase des Programms „Gut Beraten!“ zu stellen. Nähere Informationen zur Ausschreibung entnehmen Sie bitte dem Flyer und den Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen zu den Ausschreibungszeiträumen finden Sie auf der Homepage der Allianz für Beteiligung.

Zurück