Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeAktuelles

Die Fachstelle ambulant unterstützte Wohnformen (FaWo) berät zum Auf- und Ausbau von innovativen Wohnformen im Quartier

 

Wohngemeinschaftsprojekte für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung stehen vor Ort häufig im Zusammenhang mit Quartiersentwicklungsprozessen. Ein wichtiger Knotenpunkt im neu entstehenden Beratungsnetzwerk der Landesstrategie „Quartier 2020 – Gemeinsam.Gestalten.“ ist die Fachstelle ambulant unterstützte Wohnformen (FaWo). Sie wurde Ende 2014 vom Land Baden-Württemberg beim Kommunalverband Jugend und Soziales (KVJS) in Stuttgart eingerichtet.

 

Auftrag der Fachstelle ist es, Impulse für den Auf- und Ausbau innovativer Wohnformen im Land zu setzen und diesen mit Beratung, Information und Netzwerksarbeit zu unterstützen. Derzeit stehen die Realisierung und Weiterentwicklung vollständig selbstverantworteter und anbietergestützter ambulant betreuter Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderungen oder Pflegebedarf im Mittelpunkt. Im Rahmen solcher Wohngemeinschaften leben volljährige Betroffene in einer Wohnung in einem gemeinsamen Haushalt weitestgehend selbstbestimmt zusammen. Assistenz-, Betreuungs- und gegebenenfalls Pflegeleistungen, die von professionellen Diensten, bürgerschaftlich Engagierten und Angehörigen erbracht werden, sorgen für die entsprechende Versorgungssicherheit.

 

Die Fachstelle bietet unter anderem Beratung für Kommunen, Träger, Vereine, Initiativen und Einzelpersonen, die sich für die Initiierung und Entwicklung von Wohngemeinschaftsprojekten interessieren. Der Aspekt der Wechselwirkungen zwischen Wohngemeinschaftsprojekten und den sie umgebenden Quartieren wird damit zukünftig in der Arbeit der Fachstelle noch wichtiger werden.

 

Darüber hinaus stellt die FaWo entsprechendes Informationsmaterial zur Verfügung und führt Fachveranstaltungen durch. Ein Beispiel dafür ist die Fachtagung „Ein Gewinn für alle – die Entwicklung ambulant betreuter Wohngemeinschaften in der Kommune“, die am 4. Dezember 2018 in Stuttgart stattfindet.

 

Die Anmeldemöglichkeit zur ganztägigen Fachtagung und alle Informationsmaterialien finden Sie auf der Homepage der Fachstelle.

 

Flyer FaWo

 

     

 

Zurück