Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeAktuelles

Neue Ausschreibungen: Integrationspreis des Landes 2019 und Förderprogramm Solitäre Kurzzeitpflege

 

1. Förderprogramm Solitäre Kurzzeitpflege

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg stellt zur Weiterentwicklung der Infrastruktur von Angeboten der Unterstützung, Betreuung und Pflege einmalig investive Zuwendungsmittel in Höhe von 7,6 Millionen Euro für solitäre Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung.

 

Mit der Förderung soll die Zahl an solitären Kurzzeitpflegeplätzen mit qualitativ anspruchsvollen therapeutischen und/oder rehabilitativen Konzeptionen erhöht werden. Damit wird ein Beitrag zum Aufbau nachhaltiger Strukturen geleistet.

 

Gefördert werden Projekte der solitären Kurzzeitpflege. Förderfähig sind dabei maximal 30 solitäre Kurzzeitpflegeplätze innerhalb eines Projektes mit bis zu 50.000 Euro pro Platz beim Neubau und mit bis zu 37.500 Euro bei Umbauten.

 

Die eingehenden Anträge werden nach Eingang geprüft, eine Einsendefrist wurde nicht festgelegt.

 

Ausschreibung (PDF)Bewerbungsbogen (DOCX)Merkblatt (PDF)Gemeinsame Erklärung der Partner des Aktionsbündnisses Kurzzeitpflege (PDF)

 

 

2. Integrationspreis des Landes Baden-Württemberg 2019 – Integration schafft Zusammenhalt

In Baden-Württemberg haben Einwanderung und Integration eine lange und erfolgreiche Tradition. Das Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft ist selbstverständlicher Teil unserer Geschichte und täglich gelebte Praxis. Es ist grundlegender Bestandteil erfolgreicher Integration und Basis für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in unserem Land.


Viele Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen engagieren sich in ganz unterschiedlicher Weise für Integration und das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte. Mit der erstmaligen Verleihung des Integrationspreises würdigt das Land Baden-Württemberg dieses so vielfältige gesellschaftliche Engagement für Integration und den Zusammenhalt in unserem Land.


Bis zum 3. März 2019 haben Sie die Möglichkeit, sich für den Integrationspreis des Landes Baden-Württemberg 2019 zu bewerben oder eine Initiative für den Preis vorzuschlagen.

 

Der Integrationspreis wird am 21. Mai 2019 um 18 Uhr in den Wagenhallen Stuttgart durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann verliehen.

 

Flyer IntegrationspreisAusschreibungBewerbungsformularWeitere Informationen

Zurück