Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeHandlungsfelder

Handlungsfelder

 

Die künftige Entwicklung in den Kommunen wird wesentlich davon beeinflusst, wie mit den Herausforderungen des gesellschaftlichen und demografischen Wandels umgegangen wird. Um den sozialen Zusammenhalt in den Quartieren vor Ort zu stärken, bedarf es gemeinsamer Anstrengungen aller relevanten Akteure. So unterschiedlich wie die einzelnen Quartiere, so breit ist das Spektrum an Handlungsfeldern in der Quartiersarbeit. Ob ländlich oder städtisch geprägt, die gemeinsame Zielrichtung ist es, einen lebendigen sozialen Raum mit starkem bürgerschaftlichem Engagement zu entwickeln. Folgende Handlungsfelder helfen dabei, geeignete Maßnahmen und Prioritäten für eine nachhaltige Quartiersentwicklung abzuleiten.

 
 
 

Beteiligung & Engagement

Miteinander. Mitdenken. Mitwirken. Gelingende Quartiersentwicklung setzt voraus, dass die Menschen am Prozess beteiligt werden.
Mehr dazu
 

Pflege & Unterstützung

Der demografische und gesellschaftliche Wandel bringt es mit sich, dass immer mehr ältere Menschen allein in Einzelhaushalten leben.
Mehr dazu
 

Wohnen, Wohnumfeld & Mobilität

Der demografische und gesellschaftliche Wandel stellt uns vor große Herausforderungen.
Mehr dazu
 

Familie & Generationen

Familien und ihre sozialen Beziehungen sind Kern des gesellschaftlichen Zusammenhalts.
Mehr dazu
 

Lokale Wirtschaft & Beruf

Das Quartier als lokaler Wirtschaftsraum sichert die Grundlage der Lebensqualität und des Zusammenlebens.
Mehr dazu
 

Gesundheitsförderung & Prävention

Eine gute Gesundheit und Vorsorge für jeden Menschen ist ein zentrales Anliegen der Quartiersentwicklung.
Mehr dazu
 

Integration

Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen aufzunehmen, ist nicht nur mit Heraus-forderungen verbunden.
Mehr dazu
 

Menschen mit Behinderungen & Inklusion

Das Zusammenleben der Menschen in den Quartieren ist von Vielfalt geprägt.
Mehr dazu